vor 9 Jahre
#1
[b]Eine große Bitte:[/b]

Mein Rechner [b]kann [/b]\"[b]*docx\" nicht öffnen[/b], da ich - wie wohl viele andere auch - noch immer XP verwende.

Ist es möglich, Dokumente für so \"altuser\" wie mich, als \"*doc\" abzuspeichern? \"

*doc\" können auch neue Progarmme lesen, alte (die in den Schulen ja vorhanden sind und nicht ausgewechselt werden können aus Finanzgründen) leider keine \"*docx\".



Ist das eine Überlegung wert oder bin ich ein Einzelfall?



Alles Gute für 2011!



mecky
vor 9 Jahre
#2
reply to mecky's post #1
Ich glaube, es könnte eine Lösung sein, wenn man Dokumente als .doc abspeichert.



Eine andere Lösung ist die Datein von .docx in doc zu konvertieren. Unter http://doc.investintech.com/ kann mann docx Format hochladen und am Ende des Prozesses wird die hochgeladene Datei in .doc Format konvertiert werden.



Ich hoffe ich konnte dir helfen!



vor 9 Jahre
#3
reply to laszload's post #2
Danke für den guten Tipp!



Und wenn jetzt noch alle ihre Materialien als .doc abspeichern, dann ist sicher vielen andern Benutzern auch geholfen!



mecky
vor 9 Jahre
#4
reply to laszload's post #2
So, ausprobiert und es funktioniert wirklich! Prima!



Leichter und schneller wäre es natürlich ohne Umwege...


Du bist noch kein Mitglied.
Möchtest du ein Mitglied von iSLCollective werden? ?
Du bist noch kein Mitglied.
Gratuliere, auch du bist jetzt ein Mitglied. :) Bitte warten, die Seite wird aktualisiert!