vor 7 Jahre
#1
Hej liebe Alle!

Bin wieder da!
Ich möchte mich auf diesem Weg sehr herzlich für die vielen lieben Urlaubswünsche bedanken!

Die Norwegen-Reise war wunderschön (2 Wochen Lofoten und 1 Woche Tromso), schönes (Wander- bzw. Berg-)Wetter, angenehme Temperatuten (keine Hitze!!!), großartige Landschaften, viele nette Menschen...

Ihr wart ja alle sehr fleißig!!! Viele schöne ABer dabei!
Ich mache erst mal noch Ferien und lade nach und nach eure tollen Sachen herunter...
Bin noch sehr in Ferienstimmung; mal sehen, wann ich wieder Lust auf Schule und ABer-gestalten kriege!!!

Liebe Grüße, mkhom
vor 7 Jahre
#2
reply to mkhom's post #1
Heißt natürlich "Temperaturen"...
vor 7 Jahre
#3
reply to mkhom's post #1
Herzlich Wilkommen! :)
vor 7 Jahre
#4
reply to laszload's post #3
Lieben Dank für das schöne Willkommenheißen!

Danke auch an alle anderen, die mich so herzlich nach meinem Urlaub zurückempfangen haben!
Ihr seid alle so lieb - dankeschön!
Habe mich sehr darüber gefreut, von euch vermisst worden zu sein! War wie heimkommen!

; )
vor 7 Jahre
#5
Lieber Adam, liebes islcollective-Team!

Ich bin jetzt mehrmals angesprochen worden, wie man spenden kann, auch wenn man keine Kreditkarte besitzt.
Könntet ihr vielleicht die Bankverbindung mit IBAN und BIC-Code bekannt geben?
Das wäre für Überweisungen hilfreich.

LG, mkhom
vor 7 Jahre
#6
reply to mkhom's post #5
Liebe Marta,

Danke für die Notiz! Ich kann natürlich j emanden die IBAN und BIC Code und andere zur Überweisung benötigten Informationen natürlich per mail senden. Ich werde meine persönliche mail addresse an der Seite der Spende veröffentlichen.

adam
vor 7 Jahre
#7
Hallöchen an alle.. Ich weiss gerade nicht ob man so etwas hier schreiben darf.. aber ich entschuldige mich jetzt schon.. Ich und meine Schüler möchten ein etwinning Projekt machen. Die Kids werden eine Brieffreundschaft gründen. Wenn jeman von euch mitmachen möchte könnt ihr ja mir einfach nur schreiben.. Bis bald..
Selsel
vor 7 Jahre
#8
reply to Selsel's post #7
Ich wäre an einem Briefaustausch interessiert. Ich unterrichte an einer Grundschule in Italien, 4. und 5. Jahr und meine Schüler lernen seit der 1. Klasse Deutsch (leider nur 2 Wochenstunden).
L.G. aus Italien
vor 7 Jahre
#9
Hallo, ich bin ganz neu hier. Ich möchte natürlich auch Arbeitsblaetter zur Verfügung stellen und habe dazu eine Frage: ich habe eure Vorlagen für Arbeitsblaetter runter geladen und habe dann mit Bildern von anderen Blaettern neue Arbeitsblaetter erstellt mit neuem Text. Ist das aber erlaubt???
Könnt ihr mir bitte schnell antworten? Vielen Dank
Ingrid

vor 7 Jahre
#10
reply to icilasun's post #9
Hallo Ingrid,
ich habe dir innere/s mail geschickt.
lg. Yvette
vor 7 Jahre
#11
reply to wunder3's post #10
Ja, danke! Habe sie gelesen. Ist ok so, hoffe es nun zu schaffen -irgendwie.
vor 7 Jahre
#12
Hallo Ingrid,
prinzipiell kannst du das schon machen. Wenn deine Arbeitsblätter den ursprünglichen Blättern vom Layout her sehr ähnlich sehen, ist es nett und fair, wenn du die Quelle erwähnst. Grundsätzlich ist es immer etwas "heikel", Arbeitsblätter mit Bildern hochzuladen, weil es da sehr komplizierte Copyrightgesetze gibt...Ich bin da sehr vorsichtig.
vor 7 Jahre
#13
Guten Tag.
Hat vielleicht jemand die Melodie von dem Lied "Deutschvergnügen" von Uwe Kind? Koennten Sie ewentuell eine E-mail Adresse mir mitteile, wo ich sie finden kann.
Vielen Dank
Daiva
Litauen
vor 7 Jahre
#14
reply to vysnia05's post #13
Hallo Daiva!
Gestern habe ich Ihnen zwei innere E-mails geschickt. Schon gelesen?
lg. Lujzi
vor 7 Jahre
#15
reply to vysnia05's post #13
Liebe Daiva Litauen ,
die Musik kannst du auf youtube finden, viel spass :)
vor 7 Jahre
#16
reply to lujzi's post #14
Hallo.
Ich habe leider keine E-mails bekommen. Wo soll ich die inneren E-mails suchen?
Daiva
vor 7 Jahre
#17
reply to vici's post #15
Hallo.
Es gibt schon einige Lieder von U. Kind in youtube, aber "Deutschvergnügen" finde ich nicht.
vor 7 Jahre
#18
reply to vysnia05's post #17
Hallo Daiva,

hier findest du das Lied:

http://www.youtube.com/watch?v=2YdolC3bKwk

lg. yvette
vor 7 Jahre
#19
Liebe Alle,
wie die Meisten hier, strengen sich viele Leute auf dieser Seite an, ABer zu gestalten.
Viele Blätter lädt man runter und findet für den eigenen Unterricht nicht interessant oder sie gefallen einfach nicht: das ist auch richtig so. Aber wenn die Blätter Gefallen finden oder interessant für den Downloader sind, wäre es nett von Seiten der Nutzer, dass man seinen Dank äussert. Ich finde es immer interessant zu erfahren, wer und aus welchen Ländern die Kommentare kommen. Es hat nichts mit dem eigenen Ego zu tun! Es ist nur Neugier! Ich habe auch Likes erhalten, aber keinen Kommentar dazu. Schade! Was denkt ihr? Liebe Grüsse, Cris
vor 7 Jahre
#20
reply to nemaesis's post #19
Ich schließe mich der Meinung von Cris (nemaesis) an. Bin nicht lange da, habe mein erstes AB vor kurzem hochgeladen, das bereits am ersten Tag ~60 mal runtergeladen wurde (darüber habe mich sehr gefreut). Ich habe aber "nur" 12 Kommentare (gleich "Danke") bekommen... habe mich darüber gewundert, aber dann habe mich damit nicht beschäftigt. Ich, als Neuling wollte hier nicht meckern... Aber Cris hat recht, einen Kommentar zu hinterlassen, wäre nett... lg. ljuba
vor 7 Jahre
#21
reply to nemaesis's post #19
und noch etwas... wenn ich ein AB herunterlade, hinterlasse ich immer mindestens einen "Danke", und oft schreibe ich noch paar Wörter dazu. (Ihr könnt durchchecken. :) )
vor 7 Jahre
#22
reply to ljuba's post #21
Danke Ljuba für deine Unterstützung. Ich hatte mich im letzten August auf diese Seite eingeschrieben und damals war es üblich viele Feedbacks zu erhalten, auch wenn die Blätter, meiner Meinung nach, nicht ausserordentlich waren. Jetzt hat es nachgelassen.... Ich finde, dass die Netiquette auch heute noch gelten sollte....
vor 7 Jahre
#23
reply to nemaesis's post #22
Ich bin mit der Meinung von Cris und von ljuba total einverstanden. Einen Kommentar (bzw. einen "Danke") zu hinterlassen, wäre jedenfalls wünschenswert. lg. yvette
vor 7 Jahre
#24
reply to nemaesis's post #19
Ich möchte mich bei allen, deren ABer ich bisher zwar heruntergeladen hatte, aber währenddessen keinen Kommentar hinterließ, recht herzlich entschuldigen. Die Seite ist super, die ABer sind sehr hilfsreich und ich weiß (bzw. ahne), wie viele Arbeit sich dahinter steckt. Ich bin neu hier und komme langsam zurecht. In der Zukunft werde ich mich anständig benehmen, verspreche. :)
DANKE SEHR!
jakob
vor 7 Jahre
#25
reply to leonie's post #8
Hallo leonie:-)Ich heiße Agata und bin Lehrerin in einer Grundschule in Polen.Ich währe auch an einem Briefaustausch interessiert:-)Grüße aus Polen - Agata.
vor 7 Jahre
#26
Wer sich für Bären interessiert, kann kostenlos die Bären-Lernwerkstatt für den Unterricht von Bern Tourismus herunterladen. Man kann auch nur einzelne Blätter benutzen.
Hier der Link: http://www.bern.com/de/stadt-bern/sehenswuerdigkeiten/baerenpark/schulprojekt-baerenpark
Interessante und relativ einfache Texte für den Unterricht findet man auch auf der Kinderseite des Westfalen Blattes: http://www.baeren-blatt.de/nachricht.php5#
(DIESE SEITE HAT NICHTS MIT BÄREN ZU TUN)
Viel Spass!
vor 6 Jahre
#27
Hej liebe Alle!

Nach unerwartet langem Krankheitsverlauf (von Oktober bis Mai) arbeite ich seit Mitte Mai wieder.

Möchte mich an dieser Stelle für die vielen netten Nachrichten und Kommentare von euch herzlich bedanken!
Ich antworte bestimmt - wir nur ein wenig dauern, bis ich Zeit habe, alles genau zu lesen und zurückzuschreiben.

Neue AB von mir werden wahrscheinlich noch nicht so schnell kommen... momentan arbeite ich mich so nach und nach erst wieder richtig ein.

Ihr wart ja alle super fleißig - viele tolle neue ABs entdeckt... wird auch ein bisschen dauern, bis ich die alle nach und nach runtergeladen und kommentiert habe...

Also bitte noch um ein wqenig Geduld.
Freue mich, wieder da zu sein!!!

LG, mkhom
vor 6 Jahre
#28
reply to mkhom's post #27
Alles Gute :) Gruss aus Polen :)
vor 6 Jahre
#29
reply to optymistka's post #28
Dankeschön!

; )
vor 6 Jahre
#30
Die meisten Arbeitsblätter sind sehr nützlich aber warum sind oft kitschige und hässliche Bilder aus den sechsziger Jahren darauf? Ich finde es schade...
vor 6 Jahre
#31
Hallo,
heute ist Weltlehrertag! Ich wünsche allen Kolleginnen und Kollegen mit euren Schülern viel Spaß und viel Freude !

viele Grüße
Necla
vor 6 Jahre
#32
Hallo!
Mein Name ist Isa und ich wohne in Madrid. Ich bin in Deutschland geboren und aufgewachsen. Zurzeit gebe ich in Madrid privaten Deutschunterricht. Da ich keine geschulte Lehrerin bin, habe ich öfters Probleme mit der Lehrtechnik. Ich dachte nicht, dass Beibringen so schwer sein kann :-). Könntet Ihr mir ein bisschen unter die Arme greifen? Gerade benutze ich ausschließlich die auf dieser Seite hochgeladenen Arbeitsblätter. Reicht das? Oder sollte ich nicht lieber auch mit Büchern arbeiten? Es wäre echt super, wenn mir jemand helfen könnte. Schreibt einfach einen Kommentar oder e-mailt mir. Meine Adresse: [email protected] Vielen lieben Dank!!!

Liebe Grüße

Isa
vor 6 Jahre
#33
reply to tschus78's post #32
Hallo Isa!
Ich bin die Sonja. Ich bin in Deutschland geboren und aufgewachsen und lebe seit fast 15 Jahren in Málaga. Ich habe vor kurzer Zeit angefangen privaten Deutschunterricht zu geben. Ich arbeite hauptsächlich mit Büchern um einen Leitfaden zu haben und zusätzlich suche ich mir Arbeitsmaterial aus dem Internet. Wenn Du möchtest können wir gerne Erfahrungen etc. austauschen.
Tschüss bis bald.

Sonja
vor 6 Jahre
#34
reply to Sonjapaca's post #33
Hallo Sonia!!

Vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe auch schon gemerkt, dass ich einen Leitfaden brauche. Nur mit Arbeitsblättern gerät man ganz leicht in ein Durcheinander. Diesen Punkt habe ich jetzt leider erreicht. Mal gucken, wie ich das mal wieder gut mache 8-(.

Die Schüler lernen zwar schon Einiges mit den Arbeitsblättern und es macht ihnen auch Spaß. Es tauchen aber viel zu viele Fragen auf, die dann auch fehl am Platz sind und die ich ohne Bücher nicht beantworten kann.

Bitte schreib mir. Dann können wir uns ein bisschen unterstützen.
Meine email: [email protected]

Bis bald!!

Isa
vor 5 Jahre
#35
Hallo,
ich habe den Premium-Button gedrückt (7 Tage Testabo).
Endet das Abonnement automatisch oder muss man sich irgendwo abmelden?
Danke!
vor 5 Jahre
#36
reply to judith88's post #35
Hallo judith88,
bei mir war der Premium-Test autmatisch nach der Testzeit zu Ende!

Gruß

mecky
vor 5 Jahre
#37
reply to mecky's post #36
Hallo Mecky,
danke für die Info.
Gruß Judith


Du bist noch kein Mitglied.
Möchtest du ein Mitglied von iSLCollective werden? ?
Du bist noch kein Mitglied.
Gratuliere, auch du bist jetzt ein Mitglied. :) Bitte warten, die Seite wird aktualisiert!